Impressionen vom Workshop “Poetry Slam von A-Z”

Wow, was für ein Wochenende im Haus der Kulturen in Mainz mit vielen Ideen und sehr fröhlichen, mutmachenden, herausfordernden und auch nachdenklichen Texten! 
Durch Aufwärmübungen, selbstgeschriebene Textmuster und sehr viel Spaß und aber auch Ernsthaftigkeit haben wir schnell gemerkt, dass wir darauf brennen diese Texte auf den Poetry Slam-Abend performen zu können!

Nun geht es zu den Vorbereitungen auf den Poetry Slam-Abend. Nähere Infos zum Poetry Slam-Abend gibt es bald hier!

Ein besonderer Dank geht natürlich an unsern Tutor Fatih Serbest, der diesen Workshop grandios geleitet hat. Und selbstverständlich an die Robert Bosch Stiftung unter dem Programm “Yallah! Junge Muslime engagieren sich”, ohne deren Unterstützung diese Idee in den staubigen Regalen unserer Gedankenwelt verweilt geblieben wäre.

Poetische Grüße 🙂

Mehr über das Programm “Yallah! Junge Muslime engagieren sich” der Robert Bosch Stiftung hier.

© Bilder: Gesellschaft für Kunst & Kultur e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.